You are currently viewing Im Wildpark Büdingen

Im Wildpark Büdingen

  • Beitrags-Kategorie:Fotografie

Die ersten 11 Tage des Jahres sind schon ad acta gelegt und ich habe noch keinen einzigen Beitrag für den Blog geschrieben. Das neue Jahr fing arbeitsmäßig schon wieder gut an, so wie das vorherige aufgehört hat und die Tage flogen und fliegen an einem vorbei. Zwischendrin haben wir mit der Renovierung und Erweiterung unserer Küche begonnen. Das nur nebenbei erwähnt…

Am Neujahrstag waren wir seit langer Zeit mal wieder im Wildpark in Büdingen unterwegs. Hier leben Damwild, Rotwild und Muffelwild in einem ca. 12 ha großen Gehege, dass man umrunden kann.

Glück hatte ich bei diesem Rothirsch der allerdings, als er mich erblickte, schnell die Flucht ergriffen hat.

Eine Besonderheit des Wildparks, das weiße Damwild.

und jede Menge Nachwuchs gab es zu beobachten …

Verlinkt beim DND auf elkeheinze.de

Dieser Beitrag hat 10 Kommentare

  1. Rosa Henne

    Sehr schön, liebe Claudia! Und wirklich ein riesen Glück, diesen Rothirsch so fotografieren zu können. Aber auch die Bilder vom weißen Damhirsch und den niedlichen Jungtieren sind klasse!
    Ich wünsche euch gutes Gelingen bei der Küchenrenovierung und hoffe, du kannst am Wochenende ein bisschen entspannen!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    1. Claudia

      Vielen Dank, liebe Ingrid. Die Renovierungsarbeiten sind jschon mal abgeschlossen, jetzt kommt das große Räumen.
      Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße,
      Claudia

  2. Eine interessante Bilderstrecke aus dem Wildpark hast du mitgebracht, liebe Claudia…besonders das Foto vom Rothirsch ist super gelungen. Ich wünsche dir eine erfolgreiche Küchenrenovierung und ein Wochenende mit entspannter Zeit für dich.
    Lieben Gruß von Marita

    1. Claudia

      Vielen lieben Dank, Marita. Den Rothirsch mag ich auch sehr.
      Einen schönen Sonntag und liebe Grüße,
      Claudia

  3. Elke

    Danke für die schönen Bilder, liebe Claudia. Das Wurzelgeflecht des abgestorbenen Baumes sieht wirklich genial aus. Aber auch Hirsch und Damwild gefallen mir. In einen Wildpark oder Zoo würde ich auch gern mal wieder gehen. Aber im Moment ist es mir dafür zu kalt. Ich unternehme eher kurze Ausflüge.
    Herzliche Grüße – Elke

    1. Claudia

      Das stimmt, im Moment ist es draußen nicht wirklich angenehm.
      Danke dir und liebe Grüße,
      Claudia

  4. mano

    sehr schöne bilder hast du mitgebracht! ich mag doch rehe, hirsche und co so gerne und würde auch gern mal wieder in das wisentgehege in springe fahren. das war toll, denn da gab es sogar elche ganz nah zu betrachten. aber das verschieben wir besser auf den frühling. der baumstumpf sieht auch klasse aus!
    liebe grüße von mano

    1. Claudia

      Das Wisentgehege klingt sehr schön, da muss ich dich gleich mal googeln. Ja, im Frühling sind solche Ausflüge wesentlich angenehmer.
      Danke dir und liebe Grüße,
      Claudia

  5. nina wippsteerts

    Ich mag ja ganz besonders das Muffel Schaf 😊
    ich bin auch gerne in Wildparks. so viele Tiere würde man ja sonst nie sehen.
    Ich hoffe, es wird nicht noch wuseliger bei Dir
    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Nina

    1. Claudia

      Das ist wohl wahr, in freier Wildbahn sind sie ganz schnell verschwunden.
      Ich hoffe auch, dass es bald wirklich mal etwas ruhiger wird und Normalität einkehrt.
      Dir eine schöne Woche, Danke und liebe Grüße,
      Claudia

Schreibe einen Kommentar