You are currently viewing Im Wandel der Zeit – Dezember 2023

Im Wandel der Zeit – Dezember 2023

  • Beitrags-Kategorie:Fotografie

Das obere Foto ist bereits am 28. November entstanden und weil ich mir im November schon so eine kleine Schneelandschaft gewünscht habe, kommt es auch als Dezember-Bild in Collage.

Aktuell sieht es wieder so aus. Bäume und Sträucher sind nun alle kahl, dafür ist jede Menge Wasser im Teich. Auf dem Foto sieht man davon weniger, aber der hintere Bereich ist gut gefüllt.

Und weil dies der letzte Beitrag für dieses Projekt ist, zeigen ich euch noch ein paar Winterimpressionen …

okay, ich gebe zu, unsere Winter ist nicht so spektakulär wie anderorts, aber immerhin 🙂

Verlinkt beim Projekt „12 x 1 – Im Wandel der Zeit“.

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. Jutta

    Liebe Claudia,
    ich hätte mir auch gerne etwas Schnee gewünscht, aber nichts ist es geworden. Im Moment sieht es etwa so auch wie bei dir.
    Die Wuhle, der Wuhleteich und die Gräben und Tümpel ringsherum sind gut gefüllt.
    Deine Bilder gefallen mir, auch die Winterbilder. Viel mehr Schnee gibt es bei uns ja meistens auch nicht.
    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Claudia

      Danke liebe Jutta. Der Schnee war Glückssache, zwei Tage später war auch alles wieder weggetaut.
      Liebe Grüße,
      Claudia

  2. Elke

    Liebe Claudia,
    jetzt sieht man wieder richtig viel vom Teich. Er hat im Laufe des Jahres wirklich gewaltige Wandlungen durchgemacht. Und die kleine Schneeschummelei sei dir gerne verziehen. Ich habe das Jahr genau so angefangen 😉. Mein erstes Foto war noch ohne Schnee gewesen, aber als der Schnee fiel, habe ich es doch in die Galerie mit hinein genommen. Ein Schneefoto braucht schließlich der Mensch 😂.
    Ich danke dir, dass du bei diesem Projekt mitgemacht hast. Ich habe mich über alle deine Bilder gefreut. Und vielleicht sehen wir uns in 2024 tatsächlich doch bei Eva und dem 12tel Blick wieder. Aber ich kann das für mich erst sagen, wenn mir wirklich noch einmal ein interessantes Motiv vor die Linse kommt, das auch nicht allzu weit weg ist.
    Herzliche Grüße und fröhliche Weihnachten
    Elke

    1. Claudia

      Liebe Elke,
      vielen lieben Dank. Ich war auch gerne bei diesem Projekt dabei, nochmals herzlichen Dank für die Begleitung. Im Moment habe ich auch noch kein Motiv für den 12tel-Blick entdeckt.
      Ich wünsche dir ein frohes Weihnachtsfest und liebe Grüße,
      Claudia

  3. nina wippsteerts

    Hey, Du hast Schnee erwischt! Das sieht gleich so anders aus, wie überzuckert (und spektakulär können nicht alle in Bezug auf Schnee)
    Liebe Grüße
    Nina

    1. Claudia

      Ja, darüber habe ich mich riesig gefreut. Das stimmt, man muss es nehmen, wie es kommt.
      Danke dir und liebe Grüße,
      Claudia

Schreibe einen Kommentar