Sonntagsschätzchen (03.03.2024)

Mit den Sonntagschätzchen wollen wir uns, die schönen und wertvollen Dinge, die wir in der vergangenen Woche erlebt haben, nochmal bewusst machen. Erinnern an wundervolle Begegnungen, an die kleinen Gesten und Momente, die uns ein Lächeln ins Gesicht zauberten oder vielleicht sogar, unser Herz und/oder…

11 Kommentare

Durch den Skulpturenpark in Bad Salzhausen

Ich habe einen kleinen Faible für lebensgroße menschliche Skulpturen und bin immer total begeistert wenn mir welche begegnen. Es fasziniert mich, welche Schönheiten man aus einem Stück Holz, Metall oder was auch immer kreieren kann. Durch Zufall kamen wir bei einer unserer Sonntagstouren durch den…

6 Kommentare

Jahresprojekt – Februar 2024

Projekt: Häkeldecke Im Januar war ich mit meinem Projekt noch etwas planlos unterwegs und war schon dem Gedanken verfallen, dass ich wohl sehr frühzeitig damit fertig sein werde. Nachdem ich dann mal alles abgemessen und durchgerechnet habe und Nina mich noch darauf aufmerksam machte, dass…

3 Kommentare

Monatscollage – Februar 2024

Im Februar war hier auf dem Blog Stillstand eingekehrt, meine Mutter brauchte meine Unterstützung und so standen andere Dinge im Fokus. Das brachte leider auch mit sich, das ich so gut wie gar nicht online unterwegs war und auch sonst einige Sachen auf der Strecke…

11 Kommentare

Jahresprojekte – Januar 2024

Auch in diesem Jahr bietet uns Andrea auf ihrem Blog dieZitronenfalterin, das Jahresprojekt zum Mitmachen an. Ich bin aus diversen Gründen zu spät dran, der Stichtag ist ja immer der 1. des Monats. Zu Beginn des Jahres hatte ich ganz viele Ideen zum Thema Jahresprojekte…

10 Kommentare

Monatscollage – Januar 2024

Gefühlsmäßig ging der Monat wieder einmal schlagartig zu Ende. Eben saßen wir noch beim Neujahrs-Resteessen mit der ganzen Familie zusammen und jetzt fragt man sich, wo sind den die Tage geblieben. Aber es gab auch einiges zu tun, gleich zu Beginn des neuen Jahres haben…

5 Kommentare

Gekocht, gebacken, gegart …

Am Samstag war große Party im Haus der Schwester angesagt. Meine Nichte hat an Weihnachten ihr 18. Lebensjahr vollendet und jetzt musste noch mit den Freunden und der Tanzgruppe ausgiebig gefeiert werden. Damit die jungen Leute etwas auf die Teller bekamen, war meine Mithilfe erforderlich…

6 Kommentare

Rund um den Glauberg / die Steinern

Anfang des Monats waren wir mal wieder zu einer Wanderung rund um unseren Glauberg unterwegs. Ich mag den Glauberg sehr und irgendwie gibt es hier immer sehr viel zu schauen und man kann ganz wunderbar laufen und die Landschaft genießen. Und mein Bruder meint, dass…

7 Kommentare

Zum Geburtstag

Auch die Schwiegermutter musste dran glauben und wurde von meinem Häkeldrang nicht verschont. In der letzten Woche stand ihr Geburtstag an, zu diesem Anlass hatte ich ihr ein Dreieckstuch in einem sehr schönen Verlaufsgarn gehäkelt. Zwei Tage später hat sie damit das Sofa dekoriert, weil…

6 Kommentare